firmenauto-Datenbank | Verbräuche, Preise und Prämien

firmenauto-Datenbank | Verbräuche, Preise und Prämien

  • Die firmenauto-Redaktion öffnet erstmals ihre Testdatenbank mit den Verbrauchswerten von rund 170 Testwagen. Mehr dazu lesen Sie in der neuen Ausgabe firmenauto 1/2022 oder online unter firmenauto.de/verbrauch.
  • Außerdem: Kompletter Überblick über alle aktuell bestellbaren Elektroautos, Plug-in-Hybride und Modelle mit Vollhybridantrieb. Alle Daten, Preise und Kaufprämien.

Stuttgart, 18. Februar 2022 – Wer sich ein neues Auto anschafft, will natürlich wissen, wieviel es im Alltagsbetrieb verbraucht. Für die TCO-Kalkulation der Fuhrparks sind die Herstellerangaben meist nur bedingt hilfreich, da der WLTP-Verbrauchszyklus die Realität häufig nicht abbildet. Um die realen Verbrauchswerte der Testfahrzeuge unter Alltagsbedingungen zu ermitteln, schickt die Redaktion firmenauto jeden ihrer Testwagen auf eine 200 Kilometer lange Strecke (siehe unten). Seit 2017 haben rund 170 Fahrzeuge die firmenauto-Normrunde absolviert. Zu viele, um alle Daten zu drucken. Aber auf der Website firmenauto.de/verbrauch finden Sie alle Modelle, sortiert nach Segmenten.

Neu: Messung von E-Autos und Plug-in-Hybriden

Bei Elektrofahrzeugen misst das firmenauto-Team die Ladestärke und ermittelt, wie lange der Ladevorgang von zehn Prozent auf 80 Prozent dauert. Darüber hinaus wird auch gemessen, wie lange das Fahrzeug an die Ladestation muss, um Strom für 200 km Reichweite aufzuladen. Bei Plug-in-Hybriden wird zusätzlich der Verbrauch für die Normrunde mit leerer Batterie ausgewiesen – das gibt an, wie gut der Hybridantrieb funktioniert und wie stark das Auto rekuperiert.

Technische Daten, Preise und Umweltprämien zu 420 E-Autos

Mit satten Steuervorteilen für Dienstwagenfahrer und üppigen Förderungen haben E-Autos vor allem in Firmenfuhrparks für große Nachfrage gesorgt. Gleichzeitig wächst das Angebot an Modellen. Damit Flottenverantwortliche den Überblick behalten, veröffentlicht firmenauto regelmäßig eine Übersicht aller in Deutschland bestellbaren Elektroautos, Plug-in-Hybriden und Modellen mit Vollhybridantrieb – einschließlich aller technischen Daten wie Batteriekapazität, Reichweite oder Ladeleistung sowie aller Grundpreise und bestehenden Umweltprämien. Insgesamt umfasst der Katalog rund 420 Modelle.

Besser informiert mit firmenauto.de

Die regelmäßig aktualisierte Übersicht über alle E-Autos und Hybride sowie alle Fahrzeuge mit Erdgas- und Autogasantrieb finden Sie auf der firmenauto-Themenseite unter firmenauto.de/aa. Immer auf dem Laufenden hält Sie die Redaktion mit dem firmenauto-Newsletter unter firmenauto.de/newsletter und online unter firmenauto.de.

Tipp: Fuhrparkleiter, die sich für die sparsamsten Modelle (unter sechs Liter) interessieren werden direkt unter firmenauto.de/sparer fündig. Wer von vornherein die Fahrzeuge mit der höchsten Abweichung vom WLTP-Verbrauch ausschließen will, bekommt unter firmenauto.de/saeufer eine komplette Auflistung.

Die firmenauto-Normrunde

Auf einer 200 Kilometer langen Strecke ermitteln die Testfahrer von firmenauto unter Alltagsbedingungen, wie viel Autos verbrauchen. Vorgabe: zügig fahren, aber alle Tempolimits einhalten. Die Strecke führt quer durch den dichten Verkehr der Stuttgarter City und weiter auf die A 8. Danach geht’s auf die Schwäbische Alb, über Landstraßen und scharfe Serpentinen mit einigen Gefäll- und Steigungsabschnitten. Über die A 81 geht es ab Rottenburg/N. zurück nach Stuttgart.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Bei Veröffentlichung bitten wir um ein Belegexemplar oder Linkhinweis; Fotohinweis: ETM Verlag