trans aktuell

Publizistisch steht trans aktuell für ein breit gefächertes inhaltliches Repertoire: fundierte Praxisberichte, kritische Analysen, aufwendige Fahrzeug- und Zubehörtests, Berichte über neueste Trends sowie die regelmäßige Auseinandersetzung mit aktuellen Verkehrs- und Umweltthemen. Dabei liegt der Fokus der Redaktion auf Praxisnähe und Nutzwertorientierung. Mit einer Auflage von mehr als 50.000 Exemplaren schwingt sich die trans aktuell zum Branchenprimus auf und gilt als reichweitenstärkste Transport-Fachzeitung in Deutschland. Die Zeitung geht an Dekra-Mitglieder, Transporteure, Spediteure und Werkverkehrsfuhrparks sowie Nutzfahrzeug-Werkstätten. Gleichzeitig spielen die digitalen Medien beim ETM Verlag und entsprechend bei trans aktuell eine große Rolle. Der Internetauftritt eurotransport.de gehört zu den reichweitenstärksten Portalen der Branche.

Erreichen Sie Entscheider. Wir beraten Sie zu Ihren Möglichkeiten.

Unsere Vermarktung

Die Redaktion

Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zu unseren Themen und Inhalten haben.

Ilona Jüngst

Redakteurin

Telefon: 0711/78498-34

ILONA.JUENGST@ETM.DE

Ralf Lanzinger

Redakteur

Telefon: 0711/78498-47

ralf.lanzinger@etm.de

Carsten Nallinger

Redakteur

Telefon: 0711/78498-39

carsten.nallinger@etm.de

Franziska Nieß

Redakteurin

Telefon: 0711/78498-40

franziska.niess@etm.de

Matthias Rathmann

Chefredakteur trans aktuell

und eurotransport.de

Telefon: 0711/78498-33

MATTHIAS.RATHMANN@ETM.DE