Veranstaltungen

ETM Award

Der ETM Award gilt als Benchmark in der Nutzfahrzeugbranche. Ob Fahrzeuge, Retarder, Kühlaggregate oder Truckservice: Die Leserwahl wird seit 1997 nach einer einheitlichen Methodik durchgeführt. 2019 gehen mehr als 200 Fahrzeugbaureihen aus 16 Kategorien für die Auszeichnungen „Best Truck“, „Best Van“ und „Best Bus“ an den Start. Ganz neu sind die Kategorien für rein elektrisch betriebene Fahrzeuge. Parallel zu den ETM Awards „Best Truck“, „Best Van“ und „Best Bus“ wird die Auszeichnung „Best Brand“ aus 26 Kategorien von Bremsen, Fahrersitze bis hin zu Tankkarten oder Reifen vergeben. Die Leserwahl der Fachmagazine FERNFAHRER; lastauto omnibus, trans aktuell und des Onlineportals eurotransport.de startet am 1. Februar 2019. Mehr dazu erfahren Sie auf unserer Themenseite ETM Award unter: www.eurotransport.de/etmaward

 

Foto: Karl-Heinz Augustin

Foto: ETM-Verlag

Used Equipment Forum – Fachforum für alle Experten aus der Wiedervermarktung

Gebrauchte Nutzfahrzeuge erfolgreich zu vermarkten, gehört zu den schwersten Disziplinen der Branche. Das Used Equipment Forum (UEF) – das Fachforum für alle Experten in der Vermarktung von gebrauchten Nutzfahrzeugen – unterstützt alle Experten die an der Vermarktung gebrauchter Nutzfahrzeuge beteiligt sind. Hochkarätige Referenten beleuchten im Rahmen zahlreicher Vorträge und Podiumsdiskussionen sämtliche Herausforderungen, Risiken und Chancen.

Das Used Equipment Forum wird vom ETM Verlag mit seinen Fachpublikationen trans aktuell und lastauto omnibus veranstaltet.

Mittwoch, 20. März 2019 Networking-Event am Abend Donnerstag, 21. März 2019 Used Equipment Forum (ganztägig) Veranstaltungsort: Hotel „Scandic Frankfurter Museumsufer“ in Frankfurt/Main

trans aktuell Symposien

Für Profis von Profis, so lautet das Motto der trans aktuell-Symposien. Im Rahmen ihrer praxisnahen Veranstaltungsreihe bietet die Fachzeitschrift trans aktuell exklusive Symposien für die Transport- und Logistikbranche. Diese garantieren aktuelle Themen und einen hohen Praxisbezug. Das zeigt sich unter anderem daran, dass die Symposien vor Ort bei den Transport- und Logistikunternehmen stattfinden. Neben hochkarätigen Vorträgen von Branchenkennern, Best-Practice-Lösungen und kontrovers besetzten Diskussionsrunden steht bei jeder Veranstaltung ein Blick hinter die Kulissen des jeweiligen Gastgebers, etwa die Besichtigung der Logistikanlage, auf dem Programm. Unterstützt werden die Symposien von dem Lkw- und Trailer Zulieferunternehmen SAF-Holland und der TrailerCompany Schmitz Cargobull. Termine, Themen und Gastgeber für 2019 stehen in Kürze fest. Interessiert? Dann lesen Sie auf unserer Themenseite trans aktuell-Symposien unter: www.eurotransport.de/tasymposien.

Foto: Thomas Küppers

Foto: Stephan Klonk

Zukunftskongress Nutzfahrzeug 2019

Digitalisierung, Elektrifizierung, Automatisierung und aktive Sicherheit sind längst keine Schlagworte mehr, sondern halten mit atemberaubender Geschwindigkeit Einzug in die Nutzfahrzeugbranche. Wie Sie am besten Schritt halten, erfahren Sie von hochkarätigen Referenten aus Politik, Praxis und Wissenschaft auf dem DEKRA Zukunftskongress Nutzfahrzeuge 2019. Die von der Expertenorganisation DEKRA und dem ETM Verlag organisierte Veranstaltung steht 2019 unter dem Motto: „Zero Emmissions – Zero Accidents – 100% Efficiency“. Das Programm garantiert den Teilnehmern zwei Tage voller interessanter Vorträge, Podiumsdiskussionen und Workshops. Um eine größtmögliche Bandbreite zu bieten, basiert die Veranstaltung auf zwei thematischen Säulen: Technik und Telematik. Darüber hinaus bietet der Kongress im Rahmen der begleitenden Fachausstellung, der Workshops und der Abendveranstaltung zahlreiche Möglichkeiten zum Netzwerken. Im Rahmen der Abendveranstaltung wird auch der renommierte Deutsche Telematik Preis verliehen, den alle zwei Jahre eine hochkarätige Expertenjury vergibt. Wir freuen uns, Sie auf dem Zukunftskongress Nutzfahrzeuge 2019 begrüßen zu dürfen.

Zukunftskongress Nutzfahrzeuge 2019 „Zero Emmissions – Zero Accidents – 100% Efficiency“

Wann? am 18. und 19. November 2019

Wo? Hotel Titanic in Berlin mit Fachausstellung, Workshops und Abendveranstaltung

Mehr erfahren Sie auf unserer Themenseite Zukunftskongress Nutzfahrzeuge unter: www.eurotransport.de/zukunftskongress.

Titelbild von Jacek Bilski, aufgenommen bei der Verleihung des ETM Award 2017 im Schloss Ludwigsburg.