Veranstaltungen

ETM Award

Der ETM Award gilt als Benchmark in der Nutzfahrzeugbranche. Ob Fahrzeuge, Retarder, Kühlaggregate oder Truckservice: Die große Leserwahl der Fachtitel trans aktuell, lastauto omnibus und FERNFAHRER wird seit 1997 nach einer einheitlichen Methodik durchgeführt. In diesem Jahr gehen 219 Fahrzeugmodelle aus 16 Kategorien für die Auszeichnungen „Best Truck“, „Best Van“ und „Best Bus“ an den Start. Parallel zu den ETM Awards wird die Auszeichnung „Best Brand“ in 29 Kategorien vergeben.

Alle Fahrzeuge und weitere Infos zu den ETM Awards finden Sie auf unserer Themenseite: www.eurotransport.de/etmward.

Foto: ETM

Foto: Johannes Roller

FERNFAHRER Roadshow

Seit mehr als zehn Jahren gehört die FERNFAHRER-Roadshow mit ihren Partnern zu den Highlights der Festival-Saison und ist außerdem ein fester Bestandteil der Nufam und der IAA Transportation. Immer im Gepäck: die rollende Showbühne mit Kultmoderator „Diesel-Dieter“, ein exklusives Programm mit viel Musik und Podiumsdiskussionen zu brisanten Themen, attraktive Gewinnspiele sowie tolle Besucheraktionen und spezielle Angeboten aus dem FERNFAHRER-Shop.

Mehr Infos und zahlreiche Bildergalerien der vergangenen Roadshows finden Sie unter: www.eurotransport.de/ffroad.

firmenauto test drive

Der firmenauto test drive gehört zu den beliebtesten Fahr-Events der Flottenbranche. Wo sonst können Fuhrparkleiter ausführlich und ohne Zeitdruck die neuesten Dienstwagen-Modelle Probe fahren? Außerdem bietet der test drive reichlich Gelegenheit, sich mit Fuhrparkverantwortlichen anderer Unternehmen und Vertretern der Autohersteller auszutauschen. Mehr noch: Im Rahmen von Workshops zu aktuellen Themen erhalten die Teilnehmer Expertenwissen aus erster Hand. Diese Kombination macht den firmenauto test drive zur perfekten Networking-Plattform.

Mehr Informationen und einen Rückblick auf den firmenauto test drive 2022 finden Sie unter: www.firmenauto.de/testdrive.

Foto Thomas Küppers

Foto: Thomas Küppers

trans aktuell Symposien

Für Profis von Profis, so lautet das Motto der trans aktuell-Symposien. Im Rahmen ihrer praxisnahen Veranstaltungsreihe bietet die Fachzeitschrift trans aktuell exklusive Symposien für die Transport- und Logistikbranche. Diese garantieren aktuelle Themen und einen hohen Praxisbezug. Das zeigt sich unter anderem daran, dass die Symposien vor Ort bei den Transport- und Logistikunternehmen stattfinden. Neben hochkarätigen Vorträgen von Branchenkennern, Best-Practice-Lösungen und kontrovers besetzten Diskussionsrunden steht bei jeder Veranstaltung ein Blick hinter die Kulissen des jeweiligen Gastgebers, etwa die Besichtigung der Logistikanlage, auf dem Programm.

Die trans aktuell-Symposien finden an vier Terminen pro Jahr statt und sind teilweise als Hybridveranstaltung mit wahlweiser Präsenz- oder Online-Teilnahme geplant. Mehr Informationen zu Themen und Gastgebern der kommenden Veranstaltungen erfahren Sie unter: www.eurotransport.de/tasymposien

Interesse? Hier geht´s zur Anmeldung.

Firmenauto des Jahres

Bei der Expertenwahl „Firmenauto des Jahres“ gehen die meistverkauften Firmen- bzw. Geschäftswagen aus 20 Fahrzeug-Segmenten an den Start: vom Kleinstwagen bis zum großen SUV, vom Kombi bis zur Luxuslimousine sowie die Kategorien Plug-in Hybrid, Elektroauto und Newcomer. In diesem Jahr stellten sich mehr als 300 Fahrzeugmodelle von 36 Herstellern der Wahl. Diese werden mit Unterstützung des Marktforschungsinstituts Dataforce ermittelt.

Wer den Titel „Firmenauto des Jahres“ erhält, wird ermittelt durch eine hochkarätige Expertenjury. Diese repräsentiert in ihrer Zusammenstellung den deutschen Flottenmarkt. Die Mitglieder verwalten in ihren Fuhrparks rund 150.000 Pkw sowie 50.000 Vans. Mehr Infos, Daten und Fakten sowie zahlreiche Bildergalerien der Gewinner-Fahrzeuge finden Sie unter: www.firmenauto.de/fadj.

Foto: ETM Verlag

Foto: ETM Verlag/Gstudio/budogosh

Deutschlandfahrt für historische Nutzfahrzeuge

Alte Liebe rostet nicht – und schon gar nicht, wenn es um aufwendig restaurierte Nutzfahrzeug-Klassiker geht. Gemeinsam mit der Spedition Fehrenkötter organisiert der ETM Verlag die Deutschlandfahrt für historische Nutzfahrzeuge. In diesem Jahr rollten die legendären Trucks, Busse und Transporter vom 1. bis 10. September 2022 durch Deutschland und Frankreich. Das spektakuläre Event steht unter der Schirmherrschaft des Verbands der Automobilindustrie (VDA). Mehr Informationen, tolle Bildergalerien und Videos der einzelnen Events finden Sie auf unserer Themenseite unter:

www.historische-deutschlandfahrt.de.